Cuckoldingpaar - Thomas darf kommen!


Autor: Erstellt:

Zwischen meinen Beinen drückt der dicke harte Schwanz von Kai. Glaubt es oder nicht, ich fühlte als hätte ich einen Schwanz - und ich wollte abspritzen.
Dann nimmt Kai meine Hand von seinem warmen Schwanz und führt diese an seinen Arsch. Ich wusste, ich solle ihn ihr halten. Mein Becken drücke ich gegen Kai.
Dabei befieht er Thomas auf meine Füße zu spritzen.

"Schau her, selbst deine Frau hat einen größeren Schwanz"

Thomas blickt nach oben, ich schaue in seine leuchtenden Augen, unser Sichfeld ist nur durch das große Gemächt verdeckt.
Er wixt, es geht schnell und eine große Ladung Sperma landet auf meinen Füßen. Ich hatte mein Mann noch nie so geil erlebt, noch nie hat er so viel gespritzt! Ich kann sein Sperma riechen.
Das Wixverbot und die Vorstellung auf dieses Szenario haben seinen Eier offensichtlich prächtig gefüllt.
 "Die Spermakonkurrenz hat dich zu neuen Höchstleistungen animiert, mein Lieber. Leck mich sauber!"
Ich werde immer mehr zur Domina, mein Mann erregt mich in dieser unterwürfigen Position. Was ist nur los mit mir?!
"War das nicht ein schönes Vorspiel, Andrea?"



Startseite anzeigen


Impressum & Datenschutz